Klaus Dudda
Klaus Dudda: (Verleger/ Geschäftsführer) »Wir haben das MEDIENHAUS gegründet, um neben Zeitschriften einen Full-Service für IT-Firmen zu bieten.«

Ihre Spezialisten für Zeitschriften und Medien in der Informationstechnik

Der MEDIENHAUS Verlag wurde 1993 durch ein Management-Buy-Out mit dem Fokus auf die IT-Industrie gegründet. Unser Know-how resultiert aus einer fast 20-jährigen Erfahrung im Produzieren und Entwickeln von Zeitschriften und Print- sowie Online-Medien.

Der Verlag produziert und verlegt IT-Zeitschriften für den Business-to-Business Markt. Es sind teilweise marktführende Titel, die mit hohem Qualitätsanspruch in Aufmachung und Inhalt ein hohes Renommee im IT-Markt haben.

Außerdem finden Sie unter dem MEDIENHAUS-Dach unsere Marketing-Unit, die sich auf Marketing-Support gleichfalls für IT-Unternehmen spezialisiert hat. Diese Unternehmen profitieren von unseren Marktkenntnissen bei der Umsetzung einzelner Marketingprojekte. Mit der Kombination aus Fach-Know-how und einem exzellenten Grafik-Team liefern wir hochkarätige Marketing-Services.

Auch für Database-Marketing bieten wir mit unseren tagesaktuellen IT-Datenbanken unverzichtbare Werkzeuge, um zielgruppengenau Direktwerbung zu betreiben. Hervorragende Zielgruppenadressen vom kleinen Mittelstand bis zu Enterprise-Kunden.

Unsere Internet Publishing Tochtergesellschaft sorgt dafür, dass Ihre Inhalte auch online verfügbar sind. Entweder durch die Web-Präsenz unserer IT-Medien oder durch eigens für Sie entwickelte Lösungen.

Hier schließt sich der Kreis eines Full-Service-Angebotes für IT-Firmen, um effiziente und kostengünstige Leads im IT-Markt zu generieren.

Dienstleistungen im Einzelnen:

• Verlag und Publikation von Zeitschriften für die Informationstechnologie
• Promotion-Service
• Herstellung und Entwicklung elektronischer Informationssysteme
• Marketing- und Kommunikationsberatung
• Entwicklung und Produktion von Hauszeitschriften für IT-Unternehmen
• Database-/Direct-Marketing
• Web-/Online-Marketing
• Event-Marketing

Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: ERP-System-Einführung
mit Philipp Hess und
Dr. Ralf Kampker von der Hans Hess Autoteile GmbH

Industrie 4.0 im Mittelstand
Gut vernetzt in die Zukunft

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Top-Jobs auf IT-MITTELSTAND

Interview mit Philipp Hess (re.), Geschäftsführer des Kölner Familienunternehmens Hess Autoteile, und Dr. Ralf Kampker, verantwortlich für IT-Projekte bei dem Mittelständler

Im Interview berichten Philipp Hess (re.), Geschäftsführer des Kölner Familienunternehmens Hess Autoteile, und Dr. Ralf Kampker, verantwortlich für IT-Projekte bei dem Mittelständler, über die Implementierung einer SAP-Branchensoftware. Die neue ERP-Lösung sollte dem raschen Unternehmenswachstum begegnen und interne Prozesse beschleunigen...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
Industrie 4.0: Vernetzte Produktionsprozesse

Industrie 4.0 ist ein Schlagwort, die Vision dahinter ist mitunter nicht ganz so eingängig. Folgender Definitionsversuch trifft es relativ gut:
Industrie 4.0 bedeutet die konsequente industrielle Automation unter Einbindung aller relevanten Informationen, die über weltweite, offene Netze zur Verfügung stehen. Doch auch der Mensch soll wohl Teil der modernen Produktionsprozesse bleiben...mehr lesen »