Newsletter abonnieren

Sichern Sie sich mit unseren kostenlosen Newslettern Ihren Wissensvorsprung!
Wir liefern Ihnen, alle zwei Wochen, die wichtigsten News über das Geschehen in der IT-Welt.

Kompakt, kompetent, aktuell.

IT-MITTELSTAND wird von den Machern und Aufsteigern gelesen, die höchstes Wachstum sowohl in den Unternehmen als auch in den Mittelstandsmärkten bewirken.

Ich möchte folgende Newsletter bestellen:
DV-Dialog
IT-DIRECTOR
IT-MITTELSTAND
MOBILE BUSINESS
Sonder-Newsletter *

IT-DIRECTOR ist als Business-Magazin konzipiert und berichtet über den Einsatz modernster Informations- und Kommunikationstechnologien in Großunternehmen und Konzernen. Der Fokus liegt auf Kosten-Nutzen-Optimierung und Investitionssicherheit.

MOBILE BUSINESS ist ein modernes, trendiges Business-Magazin für die mobile Generation und für Entscheider in Unternehmen, die mobile Kommunikation als Grundlage für Wachstum im Business sehen.

DV-Dialog ist die führende deutschsprachige Fachzeitung für das Management der IBM Business Systems sowie der Vorläufer System i und AS/400.

 

* Abonnenten unserer Sonder-Newsletter erhalten unregelmäßig Themenmailings und nehmen automatisch an weiteren Gewinnspielen (Smartphones, Tablet PCs, Navigationsgeräte etc.) teil.

 

Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: RZ-Infrastruktur
mit Dr. Peter Meyer und Michael van Dülmen, Weiling GmbH

Cloud-Finanzbuchhaltung
Aufholjagd vonnöten?

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Top-Jobs auf IT-MITTELSTAND

Interview Dr. Peter Meyer (li.), Geschäftsführer der Weiling GmbH, und Michael van Dülmen, Leiter IT

Im Titelinterview erklären Dr. Peter Meyer (li.), Geschäftsführer der Weiling GmbH, und Michael van Dülmen, Leiter IT, warum sich der mittelständische Biogroßhändler dazu entschloss, die in die Jahre gekommenen Serverräume gegen eine modulare Lösung auszutauschen...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
Finanzbuchhaltung aus der Cloud

Datenskandale hin oder her – der Trend, Software in die Cloud zu verlagern, nimmt weiter zu. Hier scheint auch die Onlinebuchhaltung an Bedeutung zu gewinnen, da sie den Anwendern mehr Flexibilität und Kostentransparenz verspricht als Inhouse-Lösungen. Gleichzeitig sind entsprechende Cloud-Lösungen aber auch mit Vorsicht zu genießen...mehr lesen »