02.08.2012
IT-Dienstleistung
Von: Katrin Zwingmann

Godesys hört sich um

Zufriedenheitsstudie zur ERP-Beratung

Mit einer Zufriedenheitsstudie zur ERP-Beratung möchte Godesys herausfinden, wo die Qualität bei der ERP-Beratung bereits stimmt und welche Beratungsabläufe optimiert werden können.


Wie zufrieden sind deutsche Unternehmen mit ihrer ERP-Beratung? Wie bewerten sie die Kompetenz von ERP-Beratern? Welche Aspekte sind für das Scheitern von ERP-Projekten verantwortlich? Diesen und weiteren Fragen will der Mainzer ERP-Anbieter godesys im Rahmen einer Studie zum Thema ERP-Beratung nachgehen.

Die Online-Umfrage, die ab sofort unter www.erpzufriedenheitsstudie.de abrufbar ist, umfasst insgesamt sechs Fragen. Das Ausfüllen des Multiple-Choice-Fragebogens soll nicht länger als zwei Minuten dauern.

www.godesys.de

Bildquelle: © Konstantin Gastmann/pixelio.de

 


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: App-Entwicklung
mit Lars Weiler und Fabian Dressler, Für Sie eG

IT-Sicherheit
Cyberkriminelle entdecken das Internet der Dinge

Fertigungsprozesse
MES: Motor für Industrie 4.0

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Interview mit Lars Weiler und Fabian Dressler, Für Sie eG

Im Rahmen einer Warenbörse der Für Sie Handelsgenossenschaft eG erhielten die Teilnehmer für die direkte Warenbestellung ein Tablet ausgehändigt – inklusive einer auf Microsoft Windows 8 basierenden App. Worauf es bei der App-Entwicklung ankam, erklären IT-Leiter Lars Weiler (li.) sowie Projektleiter Fabian Dressler im Interview...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
IT-Sicherheit: Cyberkriminalität & das Internet der Dinge

Die Verbreitung des „Internet der Dinge“ und bringt neue Möglichkeiten hinsichtlich automatisierter Kommunikation und effizienterer Produktionsprozesse mit sich. Gleichzeitig dient die zunehmende Vernetzung von Produktionsanlagen, aber auch die von Alltagsgegenständen wie z.B. Kühlschrank oder Fernseher mit dem Internet als neues Einfallstor für Cyberkriminelle. Auch mittelständische Unternehmen sind hier ein beliebtes Opfer...mehr lesen »

Die Produktion wird selbstständig

Das bislang gängige Bild einer industriellen Produktion ist der Mensch an der Maschine, der die Steuerung übernimmt. Zukünftig sollen diese Anlagen die Planung, Steuerung und Kontrolle selbstständig übernehmen – so die Idee hinter dem Projekt „Industrie 4.0...mehr lesen »