09.05.2012
Kommunikation
Von: Lisa Johannes

Docdata Corporate Fashion mit neuer Website

Von Kopf bis Fuß eingekleidet

Ab sofort präsentiert Docdata Fashion Services GmbH eine eigene Corporate Fashion Website, die mit Übersichtlichkeit und hohen Informationsgehalt punkten möchte.


Übersichtlich gegliedert und klar strukturiert soll die neue Unternehmens-Website allen Interessierten umfassende Informationen zu Docdata als Full-Service-Dienstleister im Bereich Corporate Fashion bieten.

Die Docdata Fashion Services GmbH entwickelt kundenindividuelle Konzepte für professionelle Dienstbekleidung und übernimmt alle Prozessschritte – von Design und Entwicklung der Kollektionen bis zur weltweiten Auslieferung an die Mitarbeiter. Funktionale Arbeitsschutzbekleidung für Handwerk und Industrie muss gesetzliche Vorschriften und arbeitsschutzrechtliche Bestimmungen erfüllen. Mit ihrer Work Wear bietet Docdata Arbeitsschutzbekleidung, die höchsten Qualitätsanforderungen entspricht, heißt es.

www.docdata-corporatefashion.de


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: Webbasiertes ERP-System
mit Markus Hirth, John GmbH

Video-überwachungstechnik
IT-Sicherheit auf dem Firmengelände

IT-Virtualisierung
Welche Virtualisierungslösungen im Mittelstand?

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Interview mit Markus Hirth, Leiter IT und Controlling der John GmbH.

Im Interview mit Markus Hirth, Leiter IT und Controlling der John GmbH. Der Produzent von PVC-Bällen setzt seit langem auf ein webbasiertes ERP-System...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
IT-Sicherheit: Moderne Videoüberwachung

Es tut sich was in Sachen Videoüberwachung auf dem Firmengelände: Neue Analysefunktionen, integrierte Sabotageerkennung und Software-Tools, die datenschutzrelevante Themen wie die Mitarbeiterüberwachung am Arbeitsplatz auf technischer Ebene verhindern. Doch bevor ein System ausgewählt und Kamerastandorte bestimmt werden, muss die „Hürde“ Betriebsrat genommen werden...mehr lesen »