26.06.2012
Leute
Von: Esther Fuchs

Technogroup verstärkt Geschäftsführung zum Trio

Technikchef Netzband befördert

Gebhard Dieser und Claus Fischer, die beiden Geschäftsführer der Technogroup IT-Service GmbH, haben den langjährigen Leiter der Technik, Alfried Netzband (Jahrgang 1962), zum 1. Juli als Dritten im Bunde in die Geschäftsführung berufen.


Alfried Netzband, neuer Geschäftsführer der Technogroup IT-Service GmbH, Hochheim

Die Technogroup IT-Service GmbH, von Dieser und Fischer im Jahr 1990 gegründet, zählt heute zu mit 160 Mitarbeitern und 35 Servicestützpunkten zu den führenden, herstellerunabhängigen IT-Dienstleistern im deutschsprachigen Raum. Netzband startete seine berufliche Laufbahn 1990 bei der Technogroup und begleitete praktisch von Anbeginn mit seinem Team den Produktbereich Mainframe. 1995 übernahm er die Leitung der gesamten Technik und ist nach wie vor für diesen Bereich verantwortlich. 2009 wurde er zum Prokuristen ernannt.

Was ändert sich mit der Ernennung Alfried Netzbands zum Geschäftsführer? „Eigentlich gar nichts“, kommentiert Dieser. „Netzband wird weiterhin die Technik leiten, Claus Fischer weiterhin den Bereich Vertrieb und Marketing verantworten und ich bin weiterhin für Finanzen und Personalwesen zuständig“. Die Technogroup strebt 2012 einen Serviceumsatz von 15 Mio. Euro; dazu bedienen in der größten Business Unit „ Technik“  nunmehr 100 Mitarbeiter über 1.000 Kunden.

www.technogroup.com

Bildquelle: Technogroup IT-Service GmbH


Verwandte Artikel:
Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: ERP-System-Einführung
mit Philipp Hess und
Dr. Ralf Kampker von der Hans Hess Autoteile GmbH

Industrie 4.0 im Mittelstand
Gut vernetzt in die Zukunft

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Top-Jobs auf IT-MITTELSTAND

Interview mit Philipp Hess (re.), Geschäftsführer des Kölner Familienunternehmens Hess Autoteile, und Dr. Ralf Kampker, verantwortlich für IT-Projekte bei dem Mittelständler

Im Interview berichten Philipp Hess (re.), Geschäftsführer des Kölner Familienunternehmens Hess Autoteile, und Dr. Ralf Kampker, verantwortlich für IT-Projekte bei dem Mittelständler, über die Implementierung einer SAP-Branchensoftware. Die neue ERP-Lösung sollte dem raschen Unternehmenswachstum begegnen und interne Prozesse beschleunigen...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
Industrie 4.0: Vernetzte Produktionsprozesse

Industrie 4.0 ist ein Schlagwort, die Vision dahinter ist mitunter nicht ganz so eingängig. Folgender Definitionsversuch trifft es relativ gut:
Industrie 4.0 bedeutet die konsequente industrielle Automation unter Einbindung aller relevanten Informationen, die über weltweite, offene Netze zur Verfügung stehen. Doch auch der Mensch soll wohl Teil der modernen Produktionsprozesse bleiben...mehr lesen »