04.06.2012
Unternehmen
Von: Raimar Tontsch

Ubercloud Spirit in der Dmexco Conference 2012

Prominenter Bestandteil

Der internationale Kreativ-Gipfel Ubercloud findet 2012 seine Fortsetzung als prominent integrierter Bestandteil der Dmexco Conference. Unter dem Motto „The Visible Mass Of Digital Creativity“ soll der Official Partner ADC New York jede Menge kreativen Input direkt ins Programm der Dmexco einbringen.


Mit dem Pre-Day-Event Ubercloud hat die Dmexco 2011 das Thema Digital Creativity fest in der Digitalwirtschaft verankert. Welche Möglichkeiten die neuen Dimensionen des Digital Creative Business in der täglichen Praxis bieten, sollen Entscheider aus Marketing, Werbung und Media direkt auf der Dmexco 2012 erfahren: Unter dem Motto „The Visible Mass Of Ditgital Creativity“ wird der Ubercloud Spirit komplett ins Programm der diesjährigen Dmexco Conference integriert. Ob in der Congress Hall, der Debate Hall oder in einzelnen Seminars: Zahlreiche Sessions sollen die wachsende Bedeutung der Digital Creativity anhand von spannenden Showcases und erfolgreichen Praxisbeispielen konkret greifbar machen.

Prominente und kreative Unterstützung erhält die Dmexco dabei von ihrem exklusiven Partner ADC New York, der die Ubercloud Sessions individuell aktiv mitgestaltet. Weitere Unterstützung steuert der BVDW als ideeller und fachlicher Partner der Dmexco bei – und hier vor allem die kreativen Köpfe aus der Fachgruppe Agenturen und der Foma. Auf der Dmexco soll auch die Preisverleihung und Präsentation der besten Einreichungen zum erstmals ausgetragenen Juniorenpreis „Challenge 2012“ stattfinden.

Christian Muche, Director Business Development, Strategy & International Dmexco: „Die große Resonanz auf das Ubercloud-Event im vergangenen Jahr hat die Relevanz dieses Thema eindeutig belegt und uns veranlasst, die Digital Creativity noch prominenter ins Programm der Dmexco Conference einzubeziehen. Das Ganze unter dem Brand der Ubercloud und mit tatkräftiger Unterstützung unseres Kreativ-Partners ADC New York, dessen Support für die dmexco 2012 genauso wichtig ist wie der unserer weiteren nationalen und internationalen Partner.“

www.adcglobal.org

www.bvdw.org

www.dmexco.de

Bildquelle: © Gerd Altmann  / pixelio.de


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: ERP-System-Einführung
mit Philipp Hess und
Dr. Ralf Kampker von der Hans Hess Autoteile GmbH

Industrie 4.0 im Mittelstand
Gut vernetzt in die Zukunft

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Interview mit Philipp Hess (re.), Geschäftsführer des Kölner Familienunternehmens Hess Autoteile, und Dr. Ralf Kampker, verantwortlich für IT-Projekte bei dem Mittelständler

Im Interview berichten Philipp Hess (re.), Geschäftsführer des Kölner Familienunternehmens Hess Autoteile, und Dr. Ralf Kampker, verantwortlich für IT-Projekte bei dem Mittelständler, über die Implementierung einer SAP-Branchensoftware. Die neue ERP-Lösung sollte dem raschen Unternehmenswachstum begegnen und interne Prozesse beschleunigen...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
Industrie 4.0: Vernetzte Produktionsprozesse

Industrie 4.0 ist ein Schlagwort, die Vision dahinter ist mitunter nicht ganz so eingängig. Folgender Definitionsversuch trifft es relativ gut:
Industrie 4.0 bedeutet die konsequente industrielle Automation unter Einbindung aller relevanten Informationen, die über weltweite, offene Netze zur Verfügung stehen. Doch auch der Mensch soll wohl Teil der modernen Produktionsprozesse bleiben...mehr lesen »