31.05.2012
Unternehmen

Europaweit einzigartige Trainingsplattform

Optimierung von IT-Prozessen

Eine europaweit einzigartige Trainings- und Lernplattform im Internet unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) bei der Optimierung ihrer IT- und Geschäftsprozesse.


Realisiert wurde das Online-Angebot von den Partnern des Kooperationsprojekts Innotrain IT, das vom Europäischen Fonds für Regionalentwicklung gefördert wird. Aus Baden-Württemberg beteiligen sich an der Schulungsinitiative die Beatrix Lang GmbH aus Birenbach, die Hochschule Heilbronn sowie die MFG Innovationsagentur für IT und Medien.

Die Trainingsplattform ergänzt die kostenfreien Präsenzschulungen, die seit Herbst 2011 IT-Verantwortlichen und Geschäftsführern Schritt für Schritt vermitteln, wie man IT Service Management (ITSM) im eigenen Unternehmen anwendet, Geschäftsprozesse modelliert und IT-Innovationen durch Veränderungsprozesse verwirklicht. Damit lassen sich rund 20 Prozent der IT- und Personalkosten einsparen, so das Ergebnis einer Innotrain-IT-Studie.

Zur Vertiefung der Lerninhalte steht den Teilnehmern die Online-Trainingsplattform zur Verfügung, die von den beteiligten Projektpartnern aus Baden-Württemberg in jeder Schulung vorgestellt wird.

Die Projektpartner haben sich ehrgeizige Ziele gesetzt: „Bis März 2013 wollen wir allein in Baden-Württemberg mehr als 200 kleine und mittelständische Unternehmen schulen und die Trainingsplattform zum zentralen Wissenspool ausbauen“, erklärt Projektkoordinatorin Kirsten Platz (MFG Innovationsagentur für IT und Medien) die geplanten Aktivitäten.

Die Teilnahme an den Schulungen ist nach vorheriger Anmeldung kostenfrei. Anmeldung und weitere Informationen zu aktuellen Schulungsterminen unter: http://www.innotrain-it.eu/web/guest/f2f

Bildquelle: © Gerd Altmann/AllSilhouettes.com  / pixelio.de


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: Managed IT-Services
mit Jörg Funke, Geschäftsführer der Butlers GmbH & Co. KG, und IT-Leiter André Martens

Speichermanagement
Flash-Speicher im Unternehmenseinsatz

Buisness Intelligence
Einsatz und Chancen von In-Memory-Technologien

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Interview mit Jörg Funke(li.), Geschäftsführer der Butlers GmbH & Co. KG, und IT-Leiter André Martens

Um die IT-Abteilung im Tagesgeschäft zu entlasten, setzt die Butlers GmbH & Co. KG seit zwei Jahren auf cloud-basierte Managed IT-Services. IT-MITTELSTAND sprach mit Geschäftsführer Jörg Funke (li.) und IT-Leiter André Martens über die Beweggründe....mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
Flash-Speicher im Unternehmenseinsatz

Wirft man einen Blick auf den deutschen Speichermarkt, ist Flash-Storage derzeit ein viel diskutiertes Thema. Auch für mittelständische Unternehmen wird die Speichertechnologie zunehmend interessant und man zeigt sich bereits experimentierfreudig, obgleich die digitalen Speicherbausteine den herkömmlichen Festplatten in einigen Punkten noch hinterherhinken. Welche Zukunftschancen hat Flash tatsächlich?....mehr lesen »

Gilt in der Cloud US-Recht?

Jenseits rückwärtsgewandter Controlling-Funktionen für die Finanzabteilung verfolgen Business-Intelligence-Einsatzszenarien (BI) in Fachabteilungen weitergehende, zukünftige Erkenntnisinteressen. Vor allem Kunden- und Produktdaten stehen im Fokus. Welche Rolle spielt dabei die Beschleunigung durch In-Memory-Technologien?...mehr lesen »