24.04.2012
Business Intelligence

Business Intelligence aus der Cloud

Nextel mit BI-Cloud-Lösung

Die Nextel BI Solutions GmbH, hat eine Business-Intelligence-Lösung aus der Cloud für kleine und mittelständische E-Commerce-Unternehmen entwickelt.


Auf der „Next Conference“ Anfang Mai in Berlin stellt das Hamburger Unternehmen das neue Produkt Minubo – Smart Metrics now. vor und sucht parallel Beta-Tester innerhalb des Branchenportfolios. Nextel bietet individuelle Business-Intelligence-Lösungen im E-Commerce an, die von einer detaillierten Anforderungsanalyse über die schnelle technische Implementierung bis hin zur Schulung und Beratung eine effizientere Unternehmenssteuerung ermöglichen sollen. Das IT-Entwicklungsunternehmen hat jetzt eine Business-Intelligence-Standardlösung aus der Cloud entwickelt, die gezielt für kleine und mittelständische Online-Shops konzipiert wurde. 

Mit Minubo sollen nicht mehr nur große Unternehmen die Möglichkeit haben, ihr Unternehmen anhand von Kennzahlen ganzheitlich zu steuern. Die Cloud-Lösung erfordert laut Unternehmen keine erheblichen Investitionen in Software, Hardware und Manpower. Die Lösung baut auf den Erfahrungen der bisherigen Enterprise Business Intelligence-Projekte von Nextel auf und liefert laut Unternehmen Daten und Antworten zu den relevanten Fragestellungen im E-Commerce. Gemäß der Nextel-Prämisse liefert auch die Cloud-Entwicklung eine ganzheitliche Sicht auf das Unternehmen und beantwortet Fragestellungen unterschiedlicher Komplexität.

Nextel präsentiert der E-Commerce-Branche seine Business Intelligence aus der Cloud auf der Next Conference am 8. und 9. Mai in Berlin und sucht gleichzeitig Beta-Tester innerhalb des Branchenportfolios. Interessierte Unternehmen können sich wahlweise bereits jetzt direkt bei Nextel oder Anfang Mai auf der Branchen-Messe als Beta-Tester registrieren lassen. Early birds erhalten so die Chance, kostenfrei alle für die Unternehmenssteuerung notwendigen Reports zu nutzen und diese gemeinsam mit Nextel zu optimieren. Ab Herbst 2012 soll die Lösung erhältlich sein.
 
www.nextel.de


Bildquelle: © Katharina Wieland Müller/pixelio.de


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: ERP-System-Einführung
mit Philipp Hess und
Dr. Ralf Kampker von der Hans Hess Autoteile GmbH

Industrie 4.0 im Mittelstand
Gut vernetzt in die Zukunft

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Top-Jobs auf IT-MITTELSTAND

Interview mit Philipp Hess (re.), Geschäftsführer des Kölner Familienunternehmens Hess Autoteile, und Dr. Ralf Kampker, verantwortlich für IT-Projekte bei dem Mittelständler

Im Interview berichten Philipp Hess (re.), Geschäftsführer des Kölner Familienunternehmens Hess Autoteile, und Dr. Ralf Kampker, verantwortlich für IT-Projekte bei dem Mittelständler, über die Implementierung einer SAP-Branchensoftware. Die neue ERP-Lösung sollte dem raschen Unternehmenswachstum begegnen und interne Prozesse beschleunigen...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
Industrie 4.0: Vernetzte Produktionsprozesse

Industrie 4.0 ist ein Schlagwort, die Vision dahinter ist mitunter nicht ganz so eingängig. Folgender Definitionsversuch trifft es relativ gut:
Industrie 4.0 bedeutet die konsequente industrielle Automation unter Einbindung aller relevanten Informationen, die über weltweite, offene Netze zur Verfügung stehen. Doch auch der Mensch soll wohl Teil der modernen Produktionsprozesse bleiben...mehr lesen »