12.09.2012
Business-Software, Business-Software
Von: Markus Schaupp

Lotto Thüringen vertraut auf Adesso-Lösungen

Neues Serviceportal online

Kürzlich hat die Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Thüringen ihr neues Serviceportal in Betrieb genommen. Der IT-Dienstleister Adesso hat die Lösung auf Basis der Direktkundenplattform In|Focus und des Content-Management-Systems (CMS) Firstspirit sowie der Mobilisierungslösung In|Motion entwickelt.


Seit dem 5. September 2012 bietet Lotto Thüringen Lotteriespielern die Möglichkeit, an Lotto 6aus49 mit den Zusatzspielen Spiel77 und Super6, Eurojackpot, Glücksspirale und Keno über das Internet teilzunehmen. Registrierung und Spielangebot erfolgen unter Berücksichtigung der regulatorischen Anforderungen zum Spielerschutz und auf Basis neuster technischer Standards mit der Adesso-Direktkundenplattform In|Focus sowie dem CMS Firstspirit.

Interessenten, die mit dem Handy oder Smartphone auf www.lotto-thueringen.de zugreifen wollen, bekommen automatisch eine für die mobile Nutzung optimierte Webseite angezeigt. Diese Optimierung erfolgt auf Basis der Lösung In|Motion, die laut Anbieter eine effiziente, stabile und plattformunabhängige Mobilisierung von Webportalen ermöglicht. Eine für mobile Endgeräte optimierte Spielmöglichkeit soll als einer der nächsten Entwicklungsschritte für das Serviceportal in Planung sein.

„Wir freuen uns, unseren Kunden nunmehr unser Spielangebot im Internet zur Verfügung stellen zu können“, sagt Jörg Schwäblein, Geschäftsführer von Lotto Thüringen. „Die Entwicklung des Serviceportals war für uns ein herausforderndes Projekt, bei dem uns die Adesso AG pragmatisch unterstützt hat. So konnten wir von ihrem Know-how und ihrer langjährigen Erfahrung profitieren.“

www.lotto-thueringen.de
www.adesso.de

Bildquelle: Michael Andre May/pixelio.de


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: RZ-Infrastruktur
mit Dr. Peter Meyer und Michael van Dülmen, Weiling GmbH

Cloud-Finanzbuchhaltung
Aufholjagd vonnöten?

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Top-Jobs auf IT-MITTELSTAND

Interview Dr. Peter Meyer (li.), Geschäftsführer der Weiling GmbH, und Michael van Dülmen, Leiter IT

Im Titelinterview erklären Dr. Peter Meyer (li.), Geschäftsführer der Weiling GmbH, und Michael van Dülmen, Leiter IT, warum sich der mittelständische Biogroßhändler dazu entschloss, die in die Jahre gekommenen Serverräume gegen eine modulare Lösung auszutauschen...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
Finanzbuchhaltung aus der Cloud

Datenskandale hin oder her – der Trend, Software in die Cloud zu verlagern, nimmt weiter zu. Hier scheint auch die Onlinebuchhaltung an Bedeutung zu gewinnen, da sie den Anwendern mehr Flexibilität und Kostentransparenz verspricht als Inhouse-Lösungen. Gleichzeitig sind entsprechende Cloud-Lösungen aber auch mit Vorsicht zu genießen...mehr lesen »