12.09.2012
Business-Software, Business-Software
Von: Markus Schaupp

Lotto Thüringen vertraut auf Adesso-Lösungen

Neues Serviceportal online

Kürzlich hat die Lotterie-Treuhandgesellschaft mbH Thüringen ihr neues Serviceportal in Betrieb genommen. Der IT-Dienstleister Adesso hat die Lösung auf Basis der Direktkundenplattform In|Focus und des Content-Management-Systems (CMS) Firstspirit sowie der Mobilisierungslösung In|Motion entwickelt.


Seit dem 5. September 2012 bietet Lotto Thüringen Lotteriespielern die Möglichkeit, an Lotto 6aus49 mit den Zusatzspielen Spiel77 und Super6, Eurojackpot, Glücksspirale und Keno über das Internet teilzunehmen. Registrierung und Spielangebot erfolgen unter Berücksichtigung der regulatorischen Anforderungen zum Spielerschutz und auf Basis neuster technischer Standards mit der Adesso-Direktkundenplattform In|Focus sowie dem CMS Firstspirit.

Interessenten, die mit dem Handy oder Smartphone auf www.lotto-thueringen.de zugreifen wollen, bekommen automatisch eine für die mobile Nutzung optimierte Webseite angezeigt. Diese Optimierung erfolgt auf Basis der Lösung In|Motion, die laut Anbieter eine effiziente, stabile und plattformunabhängige Mobilisierung von Webportalen ermöglicht. Eine für mobile Endgeräte optimierte Spielmöglichkeit soll als einer der nächsten Entwicklungsschritte für das Serviceportal in Planung sein.

„Wir freuen uns, unseren Kunden nunmehr unser Spielangebot im Internet zur Verfügung stellen zu können“, sagt Jörg Schwäblein, Geschäftsführer von Lotto Thüringen. „Die Entwicklung des Serviceportals war für uns ein herausforderndes Projekt, bei dem uns die Adesso AG pragmatisch unterstützt hat. So konnten wir von ihrem Know-how und ihrer langjährigen Erfahrung profitieren.“

www.lotto-thueringen.de
www.adesso.de

Bildquelle: Michael Andre May/pixelio.de


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: ERP-System-Einführung
mit Philipp Hess und
Dr. Ralf Kampker von der Hans Hess Autoteile GmbH

Industrie 4.0 im Mittelstand
Gut vernetzt in die Zukunft

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Top-Jobs auf IT-MITTELSTAND

Interview mit Philipp Hess (re.), Geschäftsführer des Kölner Familienunternehmens Hess Autoteile, und Dr. Ralf Kampker, verantwortlich für IT-Projekte bei dem Mittelständler

Im Interview berichten Philipp Hess (re.), Geschäftsführer des Kölner Familienunternehmens Hess Autoteile, und Dr. Ralf Kampker, verantwortlich für IT-Projekte bei dem Mittelständler, über die Implementierung einer SAP-Branchensoftware. Die neue ERP-Lösung sollte dem raschen Unternehmenswachstum begegnen und interne Prozesse beschleunigen...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
Industrie 4.0: Vernetzte Produktionsprozesse

Industrie 4.0 ist ein Schlagwort, die Vision dahinter ist mitunter nicht ganz so eingängig. Folgender Definitionsversuch trifft es relativ gut:
Industrie 4.0 bedeutet die konsequente industrielle Automation unter Einbindung aller relevanten Informationen, die über weltweite, offene Netze zur Verfügung stehen. Doch auch der Mensch soll wohl Teil der modernen Produktionsprozesse bleiben...mehr lesen »