27.06.2012
Cloud Computing
Von: Frank Zscheile

SaaS-EcoSystem stellt Cloud-Marktplatz vor

Mit drei Klicks zum richtigen Angebot

Das Feld marktfähiger Cloud-Lösungen ist unübersichtlich. Deshalb baut der SaaS-EcoSystem e.V., das Netzwerk von Kompetenzträgern aus dem SaaS (Software as a Service) & Cloud-Computing-Markt, derzeit eine eigene Mediathek auf.


Unter „Cloud-planer.de“ steht Anwendern ein neutraler, anbieterunabhängiger Marktplatz „echter“ Cloud-Dienste zur Verfügung, heißt es. Cloud-Lösungen, -Experten und -Technologien lassen sich in dem Cloud-Marktplatz nach verschiedenen Kriterien wie „Branche“, „Anwendungen“ und „Geschäftsbereiche“ durchsuchen. So sollen Interessierte nach maximal drei Mausklicks den passenden SaaS-/Cloud-Anbieter für ihr Anliegen finden. Hauptanliegen des Cloud-Planers ist die Informationsvermittlung – eine Gewinnerzielungsabsicht besteht laut Verein nicht.

„Das Angebot von Cloud-Lösungen wächst derzeit sprunghaft an“, so Wolfgang Schmidt, als Vorstand des SaaS-EcoSystem e.V. für den Cloud-Planer zuständig. „Ein suchendes Unternehmen soll hier ausschließlich echte Cloud-Lösungen finden, die sich in der Praxis bereits bewährt haben.“

Lösungen, die mit dem „Trust in Cloud“-Qualitätszertifikat des SaaS-EcoSystem ausgezeichnet sind, werden auf der Mediathek besonders hervorgehoben. Ebenso soll der Nutzer Fachleute zu allen relevanten Fachthemen im Cloud-Business sowie wissenswerte Beiträge von „Cloud-Experten“, die in Videobeiträgen komplexe Sachverhalte verständlich darstellen, finden.

www.cloud-planer.de
www.SaaSEcoSystem.org

Bildquelle: © A. Reinkober/pixelio.de


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: RZ-Infrastruktur
mit Dr. Peter Meyer und Michael van Dülmen, Weiling GmbH

Cloud-Finanzbuchhaltung
Aufholjagd vonnöten?

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Top-Jobs auf IT-MITTELSTAND

Interview Dr. Peter Meyer (li.), Geschäftsführer der Weiling GmbH, und Michael van Dülmen, Leiter IT

Im Titelinterview erklären Dr. Peter Meyer (li.), Geschäftsführer der Weiling GmbH, und Michael van Dülmen, Leiter IT, warum sich der mittelständische Biogroßhändler dazu entschloss, die in die Jahre gekommenen Serverräume gegen eine modulare Lösung auszutauschen...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
Finanzbuchhaltung aus der Cloud

Datenskandale hin oder her – der Trend, Software in die Cloud zu verlagern, nimmt weiter zu. Hier scheint auch die Onlinebuchhaltung an Bedeutung zu gewinnen, da sie den Anwendern mehr Flexibilität und Kostentransparenz verspricht als Inhouse-Lösungen. Gleichzeitig sind entsprechende Cloud-Lösungen aber auch mit Vorsicht zu genießen...mehr lesen »