27.06.2012
Cloud Computing
Von: Frank Zscheile

SaaS-EcoSystem stellt Cloud-Marktplatz vor

Mit drei Klicks zum richtigen Angebot

Das Feld marktfähiger Cloud-Lösungen ist unübersichtlich. Deshalb baut der SaaS-EcoSystem e.V., das Netzwerk von Kompetenzträgern aus dem SaaS (Software as a Service) & Cloud-Computing-Markt, derzeit eine eigene Mediathek auf.


Unter „Cloud-planer.de“ steht Anwendern ein neutraler, anbieterunabhängiger Marktplatz „echter“ Cloud-Dienste zur Verfügung, heißt es. Cloud-Lösungen, -Experten und -Technologien lassen sich in dem Cloud-Marktplatz nach verschiedenen Kriterien wie „Branche“, „Anwendungen“ und „Geschäftsbereiche“ durchsuchen. So sollen Interessierte nach maximal drei Mausklicks den passenden SaaS-/Cloud-Anbieter für ihr Anliegen finden. Hauptanliegen des Cloud-Planers ist die Informationsvermittlung – eine Gewinnerzielungsabsicht besteht laut Verein nicht.

„Das Angebot von Cloud-Lösungen wächst derzeit sprunghaft an“, so Wolfgang Schmidt, als Vorstand des SaaS-EcoSystem e.V. für den Cloud-Planer zuständig. „Ein suchendes Unternehmen soll hier ausschließlich echte Cloud-Lösungen finden, die sich in der Praxis bereits bewährt haben.“

Lösungen, die mit dem „Trust in Cloud“-Qualitätszertifikat des SaaS-EcoSystem ausgezeichnet sind, werden auf der Mediathek besonders hervorgehoben. Ebenso soll der Nutzer Fachleute zu allen relevanten Fachthemen im Cloud-Business sowie wissenswerte Beiträge von „Cloud-Experten“, die in Videobeiträgen komplexe Sachverhalte verständlich darstellen, finden.

www.cloud-planer.de
www.SaaSEcoSystem.org

Bildquelle: © A. Reinkober/pixelio.de


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: IT-Outsourcing
mit Marc Neuschl und Thorsten Weber, Deutsche See GmbH

Kostenvergleich von Cloud-Lösungen
Was kosten Cloud-Services?

CRM-Software
Customer Experience Management für den Mittelstand

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Interview mit Marc Neuschl, IT-Verantwortlicher bei der Fischmanufaktur Deutsche See, und IT-Projektleiter Thorsten Weber

Im Gespräch mit IT-MITTELSTAND erläutern Marc Neuschl, IT-Verantwortlicher bei der Fischmanufaktur Deutsche See, und IT-Projektleiter Thorsten Weber, warum man bereits seit über zwölf Jahren auf IT-Outsourcing setzt und mit welchem Aufwand im vergangenen Jahr der Wechsel vom alten zum neuen Servicepartner verbunden war...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
Cloud Computing: Was kosten Cloud-Services?

Günstige und flexible Services aus der Cloud für standardisierte IT-Prozesse sind verlockend. Mittelständische Unternehmen sollten potentielle Cloud-Lösungen allerdings genau kalkulieren und Preise vergleichen...mehr lesen »