13.07.2012
Business-Software
Von: Hans Kemeny

Beldivani setzt Bpi Publisher ein

Management von Möbelunterlagen

Beldivani, Hersteller von Polstermöbeln aus Oelde, entscheidet sich für Bpi Publisher. Die Cross Media Publishing-Lösung wird zukünftig als zentrales Publishingsystem für die Erstellung der internationale Verkaufsunterlagen eingesetzt.


Innerhalb der Unternehmen übernimmt die auf .net Technologie basierende Client-Server-Lösung die Synchronisierung aller Produktinformationen mit verschiedenen Systemen. Die übergreifende Integration der Daten soll Medien- und Systembrüche ausschalten. Durch
das Management der Produktdaten in einem einheitlichen System werden bei Beldivani Kataloge schnell und mit geringem Aufwand erstellt. Das Unternehmen schätzt die Vorzüge der neuen Lösung insbesondere bei 
der Erstellung der verschiedenen landespezifischen Anforderungen in Form von Koordinations-, Kosten- und 
Qualitätsverbesserungen. Ferner ist der Publisher durchgängig unicodefähig. So sollen auch osteuropäische
Sprachen für die Verkaufsunterlagen umgesetzt werden.

Beldivani, ein Unternehmen der Loddenkempergruppe, fertigt am Rande des Münsterlandes in Westfalen in Handwerksarbeit hochwertige Polstermöbel. Ausgesuchte Materialien, sorgfältige Verarbeitung und einwandfreie Funktion stehen für höchste Perfektion. Das Unternehmen legt viel Wert auf Qualität „Made in Germany". 
Neben der Qualität in Verarbeitung und Design hat die Zusammenarbeit mit den Handels-Partnern oberste Priorität.

www.loddenkemper.de
www.bpi-solutions.de

Bildquelle: © Mariola Streim/sxc.hu


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: App-Entwicklung
mit Lars Weiler und Fabian Dressler, Für Sie eG

IT-Sicherheit
Cyberkriminelle entdecken das Internet der Dinge

Fertigungsprozesse
MES: Motor für Industrie 4.0

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Interview mit Lars Weiler und Fabian Dressler, Für Sie eG

Im Rahmen einer Warenbörse der Für Sie Handelsgenossenschaft eG erhielten die Teilnehmer für die direkte Warenbestellung ein Tablet ausgehändigt – inklusive einer auf Microsoft Windows 8 basierenden App. Worauf es bei der App-Entwicklung ankam, erklären IT-Leiter Lars Weiler (li.) sowie Projektleiter Fabian Dressler im Interview...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
IT-Sicherheit: Cyberkriminalität & das Internet der Dinge

Die Verbreitung des „Internet der Dinge“ und bringt neue Möglichkeiten hinsichtlich automatisierter Kommunikation und effizienterer Produktionsprozesse mit sich. Gleichzeitig dient die zunehmende Vernetzung von Produktionsanlagen, aber auch die von Alltagsgegenständen wie z.B. Kühlschrank oder Fernseher mit dem Internet als neues Einfallstor für Cyberkriminelle. Auch mittelständische Unternehmen sind hier ein beliebtes Opfer...mehr lesen »

Die Produktion wird selbstständig

Das bislang gängige Bild einer industriellen Produktion ist der Mensch an der Maschine, der die Steuerung übernimmt. Zukünftig sollen diese Anlagen die Planung, Steuerung und Kontrolle selbstständig übernehmen – so die Idee hinter dem Projekt „Industrie 4.0...mehr lesen »