22.03.2012
Companies, Unternehmen

Erfolg im Web

iico2012

Der Internet-Kongresse iico findet vom 23. bis zum 25. Mai in Berlin statt und richtet sich an Web-Entscheider aus Marketing, IT und Vertrieb.


Der Fokus liegt auf Trends und erfolgreichen Strategien im Web. Die Teilnehmer erhalten praktische Lösungen für den direkten Einsatz im Unternehmen. Über 40 Vorträge und Workshops zu den wichtigsten Business-Themen und Web-Technologien gewährleisten eine individuelle Programmplanung. Die Schwerpunktthemen sind: Web-Strategie, Online-Marketing, Social Media, Mobile Business und Cloud Computing. Die ausgewählten Experten und Referenten kommen u.a. von Amazon, Google, SAP und Henkel.

Gute Möglichkeiten für Networking bietet das Rahmenprogramm mit Ausstellung, Gala-Event und Sightseeing. Im Experten-Bereich stehen Consultants und Rechtsanwälte für Teilnehmer-Fragen zur Verfügung. Die Keynote-Rede hält Professor Gunter Dueck. Der Querdenker von IBM zeigt auf, wie Internet und Cloud-Infrastrukturen Welt und Arbeit verändern.

Mit folgendem Rabattcode gibt es zehn Prozent Rabatt auf den Ticketpreis des iico2012: zmpaeh

 www.iico.de

Bildquelle: © Dr. Stephan Barth/pixelio.de


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: ERP-System-Einführung
mit Philipp Hess und
Dr. Ralf Kampker von der Hans Hess Autoteile GmbH

Industrie 4.0 im Mittelstand
Gut vernetzt in die Zukunft

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Top-Jobs auf IT-MITTELSTAND

Interview mit Philipp Hess (re.), Geschäftsführer des Kölner Familienunternehmens Hess Autoteile, und Dr. Ralf Kampker, verantwortlich für IT-Projekte bei dem Mittelständler

Im Interview berichten Philipp Hess (re.), Geschäftsführer des Kölner Familienunternehmens Hess Autoteile, und Dr. Ralf Kampker, verantwortlich für IT-Projekte bei dem Mittelständler, über die Implementierung einer SAP-Branchensoftware. Die neue ERP-Lösung sollte dem raschen Unternehmenswachstum begegnen und interne Prozesse beschleunigen...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
Industrie 4.0: Vernetzte Produktionsprozesse

Industrie 4.0 ist ein Schlagwort, die Vision dahinter ist mitunter nicht ganz so eingängig. Folgender Definitionsversuch trifft es relativ gut:
Industrie 4.0 bedeutet die konsequente industrielle Automation unter Einbindung aller relevanten Informationen, die über weltweite, offene Netze zur Verfügung stehen. Doch auch der Mensch soll wohl Teil der modernen Produktionsprozesse bleiben...mehr lesen »