22.06.2012
Business-Software
Von: Thomas Hirschbiegel

Rheingau-Musik-Festival setzt auf Software von H + G

Höchste Ansprüche

Zum 25. Jubiläum in diesem Jahr wird das Rheingau-Musik-Festival unterstützt von Managementsoftware der Hirschbiegel + Grundstein GmbH (H + G).


Seit einem Vierteljahrhundert zählt das Rheingau-Musik-Festival zu den herausragenden europäischen Kulturveranstaltungen mit Künstlern von Weltrang und internationalen Gästen. Ein solches Ereignis stellt höchste Ansprüche an die Organisation.

Nach intensiver Anpassung an die besonderen Bedürfnisse des Veranstalters, der Rheingau Musik Festival Konzertgesellschaft mbH, wurde das H + G-Verwaltungsmanagement im Frühjahr 2011 in Betrieb genommen. Seitdem werden alle anfallenden Aufgaben von der Kalkulation der Veranstaltungen und den Zeitplänen aller Beteiligten über das Sponsoring und die Öffentlichkeitsarbeit bis zu Künstlerbetreuung, -management und Rechnungswesen mit der Software verwaltet. Eine Vielzahl von Auswertungsmöglichkeiten erleichtert laut Anwender die nachträgliche Bewertung sowie die Vorausschau auf bevorstehende Ereignisse.

Informationsflüsse lassen sich mithilfe der Programmsuite exakt steuern, heißt es, so dass jeder Mitarbeiter jederzeit auf dem aktuellen Kenntnisstand ist. Trotz der enormen Komplexität sei das System intuitiv zu handhaben und mache es selbst Computerlaien einfach.

Mit der Bilanz des 24. Rheingau-Musik-Festivals im Jahr 2011 waren die Veranstalter denn auch sehr zufrieden. Während des sich über neun Wochen erstreckenden Festivals mit mehr als 150 Events wurden 111.500 der 122.500 angebotenen Karten verkauft, was einer Auslastung von 91 Prozent entsprach.

www.rheingau-musik-festival.de
www.hg-online.de

Bildquelle: Jürgen Hüsmert/pixelio.de


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: RZ-Infrastruktur
mit Dr. Peter Meyer und Michael van Dülmen, Weiling GmbH

Cloud-Finanzbuchhaltung
Aufholjagd vonnöten?

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Top-Jobs auf IT-MITTELSTAND

Interview Dr. Peter Meyer (li.), Geschäftsführer der Weiling GmbH, und Michael van Dülmen, Leiter IT

Im Titelinterview erklären Dr. Peter Meyer (li.), Geschäftsführer der Weiling GmbH, und Michael van Dülmen, Leiter IT, warum sich der mittelständische Biogroßhändler dazu entschloss, die in die Jahre gekommenen Serverräume gegen eine modulare Lösung auszutauschen...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
Finanzbuchhaltung aus der Cloud

Datenskandale hin oder her – der Trend, Software in die Cloud zu verlagern, nimmt weiter zu. Hier scheint auch die Onlinebuchhaltung an Bedeutung zu gewinnen, da sie den Anwendern mehr Flexibilität und Kostentransparenz verspricht als Inhouse-Lösungen. Gleichzeitig sind entsprechende Cloud-Lösungen aber auch mit Vorsicht zu genießen...mehr lesen »