06.06.2012
Business-Software
Von: Hans Kemeny

Rietberger Möbelwerke mit Publisher von Bpi Solutions

Erstellung internationaler Unterlagen

Die Rietberger Möbelwerke, inhabergeführtes Unternehmen zur Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von Wohnmöbeln, führt den neuen Bpi Publisher zur Erstellung internationaler Verkaufsunterlage ein.


Möbelausstattungsreihe „Manhatten“ der Rietberger Möbelwerke

Der Anwender setzt unternehmensweit das integrierte, modulare Publishingsystem ein, das besonderen Nutzen aufgrund seiner Durchgängigkeit schaffen soll. Durch das Management der Produktdaten in einem einheitlichen 
System sollen qualitativ hochwertige Kataloge schnell und mit geringem Aufwand erstellt werden können. Die neue Lösung deckt den gesamten Prozess ab - von der Erstellung über die Mehrsprachigkeit bis zur individuellen Anpassung der Verkaufsunterlagen und Listen, heißt es. Relevante Informationen wie Artikel, Varianten, Beschreibungen, mehrsprachige Texte, Preise, Konditionen, Piktogramme und Fotos sollen in einer Datenbank verwaltet werden können.

Durch die direkte Verknüpfung der Inhalte mit dem Layout entfallen manuelle Anpassungen. Riedberger Möbelwerke schätzt laut Anbieter insbesondere das integrierte Übersetzungstool zur Erstellung der verschiedenen Sprachversionen. Durch die Unicodefähigkeit kann das Unternehmen auch osteuropäische 
Sprachen für die Verkaufsunterlagen umzusetzen.

Die Riedberger Möbelwerke fertigen ausschließlich am Standort Riedberg. Mehr als 300 Mitarbeiter arbeiten kontinuierlich an einer starken, eigenständigen Modellpalette.

www.rmw-wohnmoebel.de
www.bpi-solutions.de

Bildquelle: © RMW Wohnmöbel GmbH & Co. KG


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: App-Entwicklung
mit Lars Weiler und Fabian Dressler, Für Sie eG

IT-Sicherheit
Cyberkriminelle entdecken das Internet der Dinge

Fertigungsprozesse
MES: Motor für Industrie 4.0

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Interview mit Lars Weiler und Fabian Dressler, Für Sie eG

Im Rahmen einer Warenbörse der Für Sie Handelsgenossenschaft eG erhielten die Teilnehmer für die direkte Warenbestellung ein Tablet ausgehändigt – inklusive einer auf Microsoft Windows 8 basierenden App. Worauf es bei der App-Entwicklung ankam, erklären IT-Leiter Lars Weiler (li.) sowie Projektleiter Fabian Dressler im Interview...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
IT-Sicherheit: Cyberkriminalität & das Internet der Dinge

Die Verbreitung des „Internet der Dinge“ und bringt neue Möglichkeiten hinsichtlich automatisierter Kommunikation und effizienterer Produktionsprozesse mit sich. Gleichzeitig dient die zunehmende Vernetzung von Produktionsanlagen, aber auch die von Alltagsgegenständen wie z.B. Kühlschrank oder Fernseher mit dem Internet als neues Einfallstor für Cyberkriminelle. Auch mittelständische Unternehmen sind hier ein beliebtes Opfer...mehr lesen »

Die Produktion wird selbstständig

Das bislang gängige Bild einer industriellen Produktion ist der Mensch an der Maschine, der die Steuerung übernimmt. Zukünftig sollen diese Anlagen die Planung, Steuerung und Kontrolle selbstständig übernehmen – so die Idee hinter dem Projekt „Industrie 4.0...mehr lesen »