18.09.2012
Leute
Von: Doris Jessen

Planat mit neuer Geschäftsführung

Durch Generationswechsel fit für die Zukunft

Am 1. Juli 2012 übernahm Christian Biebl die kaufmännische Geschäftsführung der Planat GmbH, Anbieter für ERP/PPS-Standardsoftware. Zusammen mit dem technischen Geschäftsführer Humbert Bauknecht setzt der IT-Kaufmann die Philosophie der Zukunftssicherung des Unternehmens im Sinne seiner Gründer fort.


Christian Biebl übernimmt die die kaufmännische Geschäftsführung der Planat GmbH.

Bereits in den ersten drei Monaten zeigte sich, dass der gleitende Übergang und die Benennung von Christian Biebl sowohl hausintern als auch vom Markt positiv aufgenommen wurden. „Wir kennen Herrn Biebl, der bei uns seit vielen Jahren erfolgreich tätig ist, sehr gut und wissen, dass wir auch zukünftig auf die positive Weiterentwicklung unseres Unternehmensvertrauen können“, erklärt Werner Butz. Nach über 30 Jahren hat Herr Butz das Zepter am 1. Juli übergeben. Er wird dem Planat-Team aber weiterhin beratend zur Seite stehen.

Zukunftssicher durch Generationswechsel

Genau betrachtet hat sich bei Planat nicht viel geändert, vielmehr wird die Philosophie der Zukunftssicherung fortgesetzt: Christian Biebl, als kaufmännischer Geschäftsführer verantwortlich für die Bereiche Vertrieb, Marketing, Personal und Finanzen, wird von Humbert Bauknecht unterstützt, der unverändert die technische Geschäftsführung mit den Bereichen Entwicklung, Consulting und Service innehat.

www.planat.de


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: App-Entwicklung
mit Lars Weiler und Fabian Dressler, Für Sie eG

IT-Sicherheit
Cyberkriminelle entdecken das Internet der Dinge

Fertigungsprozesse
MES: Motor für Industrie 4.0

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Interview mit Lars Weiler und Fabian Dressler, Für Sie eG

Im Rahmen einer Warenbörse der Für Sie Handelsgenossenschaft eG erhielten die Teilnehmer für die direkte Warenbestellung ein Tablet ausgehändigt – inklusive einer auf Microsoft Windows 8 basierenden App. Worauf es bei der App-Entwicklung ankam, erklären IT-Leiter Lars Weiler (li.) sowie Projektleiter Fabian Dressler im Interview...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
IT-Sicherheit: Cyberkriminalität & das Internet der Dinge

Die Verbreitung des „Internet der Dinge“ und bringt neue Möglichkeiten hinsichtlich automatisierter Kommunikation und effizienterer Produktionsprozesse mit sich. Gleichzeitig dient die zunehmende Vernetzung von Produktionsanlagen, aber auch die von Alltagsgegenständen wie z.B. Kühlschrank oder Fernseher mit dem Internet als neues Einfallstor für Cyberkriminelle. Auch mittelständische Unternehmen sind hier ein beliebtes Opfer...mehr lesen »

Die Produktion wird selbstständig

Das bislang gängige Bild einer industriellen Produktion ist der Mensch an der Maschine, der die Steuerung übernimmt. Zukünftig sollen diese Anlagen die Planung, Steuerung und Kontrolle selbstständig übernehmen – so die Idee hinter dem Projekt „Industrie 4.0...mehr lesen »