31.01.2012
Sicherheit
Von: Sibylle Greiser

Doctor Web sorgt für Sicherheit

Deutscher Eishockey-Bund ist save

Doctor Web, Hersteller von Antivirus- und Antispam-Lösungen, stattet den Deutschen Eishockey-Bund e.V. (DEB) mit einer Sicherheitslösung aus. Die Dr. Web Security Suite sichert rund 35 Systeme, davon 3 Server, vor Malware.


Implementiert wurde die Software durch das IT-Systemhaus Genius Techno Consult, das den DEB IT-seitig betreut. „Für uns als Verband hat Datenintegrität und Datenschutz höchste Priorität. Wir müssen in jeder Lage handlungsfähig bleiben – eine Einschränkung oder gar einen Ausfall unserer IT-Struktur können wir uns nicht leisten,“ erklärt Franz Reindl, Generalsekretär des DEB.

Pierre Curien, Geschäftsführer von Doctor Web Deutschland freut sich über die Entscheidung des DEB für die Dr. Web Security Suite. „Nicht nur für Unternehmen hat IT-Sicherheit eine große Bedeutung. Auch Institutionen wie der DEB, die im Licht der Öffentlichkeit stehen, sind beliebte Ziele für Malware-Attacken,“ so Curien.

Enterprise Security Suite sollt einen zuverlässigen Schutz vor den meisten existierenden Bedrohungen bieten und das Eindringen von Malware ins geschützte Unternehmensnetzwerk verhindern. Die Firewall und die Office-Control-Funktion unterbinden das Eindringen von Malware über Sicherheitslücken der Betriebssysteme und anderer Programme und sorgen für eine Überwachung der installierten Anwendungen, heißt es.

www.deb-online.de
www.drweb-av.de

Bildquelle: ©  Georg Brand/pixelio.de


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: App-Entwicklung
mit Lars Weiler und Fabian Dressler, Für Sie eG

IT-Sicherheit
Cyberkriminelle entdecken das Internet der Dinge

Fertigungsprozesse
MES: Motor für Industrie 4.0

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Interview mit Lars Weiler und Fabian Dressler, Für Sie eG

Im Rahmen einer Warenbörse der Für Sie Handelsgenossenschaft eG erhielten die Teilnehmer für die direkte Warenbestellung ein Tablet ausgehändigt – inklusive einer auf Microsoft Windows 8 basierenden App. Worauf es bei der App-Entwicklung ankam, erklären IT-Leiter Lars Weiler (li.) sowie Projektleiter Fabian Dressler im Interview...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
IT-Sicherheit: Cyberkriminalität & das Internet der Dinge

Die Verbreitung des „Internet der Dinge“ und bringt neue Möglichkeiten hinsichtlich automatisierter Kommunikation und effizienterer Produktionsprozesse mit sich. Gleichzeitig dient die zunehmende Vernetzung von Produktionsanlagen, aber auch die von Alltagsgegenständen wie z.B. Kühlschrank oder Fernseher mit dem Internet als neues Einfallstor für Cyberkriminelle. Auch mittelständische Unternehmen sind hier ein beliebtes Opfer...mehr lesen »

Die Produktion wird selbstständig

Das bislang gängige Bild einer industriellen Produktion ist der Mensch an der Maschine, der die Steuerung übernimmt. Zukünftig sollen diese Anlagen die Planung, Steuerung und Kontrolle selbstständig übernehmen – so die Idee hinter dem Projekt „Industrie 4.0...mehr lesen »