19.06.2012
Business Intelligence
Von: Robert Belle

Fujitsu mit erfolgreicher Implementierung

Blickrichtung: Innovation

Fujitsu ist der erste IT-Anbieter, der erfolgreich die Implementierungen von SAP Business One, Analytics powered by SAP Hana, unter realen Bedingungen vorstellt.


Basierend auf etablierten Standardkomponenten wie dem Suse Linux Betriebssystem bieten die zertifizierte Infrastruktur und die Angebotspakete von Fujitsu Kunden einen Zugang zu den leistungsfähigen In-Memory-Computing Technologien der SAP AG und liefern Höchstleistung zu einem wirtschaftlichen Preis, heißt es.
 
Mit der neuen Lösung sollen kleine und mittelständische Unternehmen sowie Niederlassungen großer Unternehmen von Echtzeit-Datenzugriff auf geschäftskritische Informationen, beschleunigten Reporting-Prozessen und schnellerer Entscheidungsfindung profitieren. Laut Anbieter ist die Fujitsu Appliance für SAP Business One auf der Primergy Server-Infrastruktur vorinstalliert, so dass die Kombination aus Software und Hardware, schnell beim Kunden implementiert werden kann.

www.fujitsu.com

Bildquelle: © Laura Morariu/sxc.hu


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: Rechnungswesen
mit Bettina Trudel, Designagentur Take2

Lizenzmanagement
Softwarelizenzierung in virtuellen Umgebungen

Energiemanagement im Rechenzentrum
Energieeffizienter RZ-Betrieb

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Gewinnspiel Web-Adressbuch 2015

Die neue Ausgabe von "Das Web-Adressbuch für Deutschland" präsentiert wichtige Internetadressen auf einen Blick. Zu über 1.000 Themenbereichen werden Top-Adressen aus dem Internet übersichtlich präsentiert. Nutzer des Buches sollen sich so zeitraubendes Herumsurfen sowie das Durcharbeiten von Trefferlisten in Suchmaschinen sparen können.

IT-MITTELSTAND verlost dreimal je ein Exemplar der neuen Ausgabe von "Das Web-Adressbuch für Deutschland". >> Zum Gewinnspiel

Interview mit Bettina Trudel, Vertriebsverantwortliche Retail Deutschland der Designagentur Take2

IT-MITTELSTAND sprach mit Bettina Trudel von der Designagentur Take2, über die Herausforderung, Kreativität und kaufmännisches Denken unter einen Hut zu bringen. Während das Firmennetzwerk sukzessive modernisiert wurde und heute weitgehend aus Apple-Systemen besteht, setzt Take2 im Bereich Rechnungswesen seit nunmehr 15 Jahren auf eine Microsoft-basierte Finanzlösung...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
Softwarelizenzierung in virtuellen Umgebungen

Die Verwaltung von Softwarelizenzen ist insbesondere für Mittelständler ein schwieriges Unterfangen, da sie meist nicht die nötige Expertise, Tools und Ressourcen besitzen, um im Lizenzdschungel den Überblick zu behalten. Noch komplexer wird es für mittelständische Unternehmen, wenn sie in virtualisierten Umgebungen arbeiten....mehr lesen »