11.06.2012
Unternehmen
Von: Bastian Hallbauer

Exccon GmbH übernimmt 85 Prozent an NCC

Beratungsleistungen erweitert

Exccon GmbH, der 2005 in München gegründete Spezialist für Data Center Architektur, Software-Entwicklung und Transition Consulting, übernimmt zum 1. Juni 2012 85 Prozent der Anteile an der NCC Management Consultants GmbH.


Exccon erweitert damit das IT-Beratungs-Portfolio um die Themen IT Service Management Beratung (ITSM) und Schulung und bietet ab sofort den gesamten IT-Lifecycle aus einer Hand an.

Die 1996 ebenfalls in München gegründete IT-Beratung arbeitet in den Kernbereichen ITSM-Beratung und Schulung für mittelständische Unternehmen und Konzerne. NCC-Geschäftsführer Jochen Beuttel bleibt dem Unternehmen erhalten und wird die Kernbereiche in Zukunft weiter ausbauen. „Wir wollen unseren Kunden eine ganzheitliche Beratung anbieten“ so Exccon Geschäftsführer Marco Geier
 
NCC Management Consultants unterstützt und begleitet mittlere und große IT-Organisationen bei Veränderungsprozessen und klärt dabei insbesondere Fragestellungen aus IT-Stategie und IT-Management. Zu den Referenzen zählen Unternehmen wie MAN IT Services, die Gesellschaft für Nuklear-Service (GNS), CERN oder das European Southern Observatory (ESO).
 
www.exccon.com
www.ncc-consulting.com

Bildquelle: © Gerd Altmann/Shapes:AllSilhouettes.com /pixelio.de


Aktuelle Ausgabe

Titelinterview: RZ-Infrastruktur
mit Dr. Peter Meyer und Michael van Dülmen, Weiling GmbH

Cloud-Finanzbuchhaltung
Aufholjagd vonnöten?

Neue Wege des Arbeitens

Windows 8
Mit mehr Sicherheit besser - und flexibler

Das neue Office
Immer und überall produktiv

Internet Explorer
Der Webbrowser rückt in den Fokus

Top-Jobs auf IT-MITTELSTAND

Interview Dr. Peter Meyer (li.), Geschäftsführer der Weiling GmbH, und Michael van Dülmen, Leiter IT

Im Titelinterview erklären Dr. Peter Meyer (li.), Geschäftsführer der Weiling GmbH, und Michael van Dülmen, Leiter IT, warum sich der mittelständische Biogroßhändler dazu entschloss, die in die Jahre gekommenen Serverräume gegen eine modulare Lösung auszutauschen...mehr lesen »

IT Mittelstand Newsletter
Finanzbuchhaltung aus der Cloud

Datenskandale hin oder her – der Trend, Software in die Cloud zu verlagern, nimmt weiter zu. Hier scheint auch die Onlinebuchhaltung an Bedeutung zu gewinnen, da sie den Anwendern mehr Flexibilität und Kostentransparenz verspricht als Inhouse-Lösungen. Gleichzeitig sind entsprechende Cloud-Lösungen aber auch mit Vorsicht zu genießen...mehr lesen »